logo

  • So arbeite ich

So arbeite ich

ErstgesprächErstgespräch

Erstgespräch

Im Erstgespräch lernen wir uns kennen und besprechen Ihr Anliegen. Sie haben dabei Gelegenheit alle Ihre offenen Fragen zu stellen. Gemeinsam legen wir dann die nächsten Schritte fest und planen die weiteren Sitzungen.


DiagnostikDiagnostik

Diagnostik

Um psychische Probleme und Verhaltensauffälligkeiten fundiert einschätzen zu können ist meist eine ausführliche Diagnostik hilfreich. Dazu werden im Verlauf der weiteren Sitzungen Gespräche mit dem Kind / Jugendlichen sowie den Eltern geführt. Je nach Thema kann es sinnvoll sein die Schule oder die Lehrpersonen einzubeziehen. Dies geschieht selbstverständliche nur in Absprache mit Ihnen und unter Berücksichtigung der Schweigepflicht. Ergänzt wird die Diagnostik durch testpsychologische Verfahren wie beispielsweise Fragebogen, Intelligenzabklärungen oder andere computerbasierte Verfahren.


TherapieTherapie

Therapie

Im weiteren Verlauf werden die Ergebnisse und Erkenntnisse aus den ersten Sitzungen gemeinsam besprochen und das weitere Vorgehen beschlossen. Die Anzahl und Häufigkeit sowie die Gestaltung der weiteren Therapie wird individuell abgestimmt festgelegt. Eine Therapie kann beispielsweise folgende Elemente enthalten: Beratungssitzungen für die Eltern, familientherapeutische Sitzungen mit Eltern und Kind, therapeutische Behandlung des Kindes / Jugendlichen, Sandspieltherapie und vieles weiteres mehr.


SchweigepflichtSchweigepflicht

Schweigepflicht

Ich bin bei meiner Arbeit stets an die berufliche Schweigepflicht gebunden und unterstehe den berufsethischen Richtlinien des Schweizerischen Berufsverbandes für Angewandte Psychologie SBAP.

Psychotherapie Désirée Piller verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren sowie die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausserdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Google Analytics weiter. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.